" HÄTTE ABER DIE LIEBE NICHT "

FAMILIENWOCHENENDE

Seminar

Die Beschreibung der Liebe im Korintherbrief ist so gewaltig und reich, dass es lohnt, sich diese Stelle vorzunehmen. Begriffe wie Langmut, Eifer, Hoffnung und Güte... sollen mit dem eigenen Familienleben in Einklang gebracht werden. In diesen Tagen sind Sie eingeladen, das Hohelied der Liebe wieder zu entdecken - für sich und mit anderen, alleine und im Austausch. Die Zeit von Freitag Abend bis Samstag ist zu Ihrer freien Verfügung, damit Sie als Familie die Gegend erkunden oder sich in der Jugendbildungsstätte erholen können.

Referent:

Theresia Kunz, Tirschenreuth Dipl.-Soz.päd. (FH); R eferentin in der Jugendarbeit und Erwachsenenbildung P. Jakob Seitz OPraem, Windberg Dr. phil.; Dipl.-Theol.; Leiter des Geistlichen Zentrums

Datum Fr 13.03.2020, 18.00 Uhr - So 15.03.2020, 16.00 Uhr
Ort Jugendbildungsstätte Windberg, Pfarrplatz 22, 94336 Windberg
Gebühr 130,00 € pro Person (incl. Übernachtung, Vollpension und Kursgebühr) Kinder 0 – 2 Jahre 6,00 €, (für ein benötigtes Kinderbett), Kinder 3 – 6 Jahre: 30,00 €, Kinder 7 – 12 Jahre: 44,00 €, Kinder 13 – 18 Jahre: 70,00 €, (incl. Übernachtung und Vollpension)
Veranstalter Geistliches Zentrum Windberg, KEB
Anmeldung beim Geistlichen Zentrum Windberg, Tel. 09422-824120, Mail: gzw@kloster-windberg.de, www.geistliches-zentrum-windberg.de.
Anmeldung bis 06.03.2020

Hinweis: Für Kinderbetreuung ist am Sonntag gesorgt.

Link zu Google Maps
Nach oben