Wege öffnen! Pilgerbegleiter*innen Ausbildung

 

 

Die Katholische Erwachsenenbildung im Bistum Regensburg bietet ab Herbst 2021 eine Ausbildung für Pilgerbeglei-ter*innen an: Im Rahmen von drei zentralen Ausbildungstagen werden grundlegende Kenntnisse zur Spiritualität des Pilgerns, zur Gruppendynamik und Praxistipps sowie relevanten rechtlichen Grundlagen vermittelt. Kursbegleitend bereiten die Teilnehmer*innen selbständig thematische Praxiseinheiten für die Ausbildungstage II und III vor. In weiteren Praxistagen der jeweiligen Landkreis-KEB erfolgt eine Einführung in die lokalen Pilgerprojekte, wie z.B. die offiziellen Etappen des Ostbayerischen und Oberpfälzer Jakobswegs. Die erfolgreiche Teilnahme an der Ausbildung wird abschließend mit einem Zertifikat bestätigt.

 

Termine:      11. September 2021 - im Kloster Weltenburg
                     16. Oktober 2021      
- im Pfarrheim St. Barbara Abensberg
                     19. Februar 2022      
- in Regenstauf, Bildungshaus Schloss Spindlhof
                     Frühjahr/Sommer 2021: 
weitere Einheiten zur Einführung in die Pilgerprojekte vor Ort

 

Projekt-Ansprechpartner:
Hartmut Meyer, Geschf. Bildref. KEB SAD; hmeyer(at)keb-schwandorf.de; Tel. 09431 / 2268
Theodor Speiseder, Geschf. Bildref. KEB SR; tspeiseder(at)keb-straubing.de; Tel. 09421 / 530130

oder auch die Ansprechpartner*innen Ihrer Landkreis-KEB.

Infoflyer zur Ausbildung

Nach oben