Code of Survival (D 2017)

Weidener Filmgespräche
(zusammen mit Ökomodellregion)
Vom Ende der Gentechnik

Filmgespräch

Von einer Bio-Teeplantage im Himalaya über eine biologische Farm in Ägypten geht es zu einem bayerischen Bauernhof, auf dem einer der ersten Biobauern ohne einen Tropfen Gift wirtschaftet. Regisseur Bertram Verhaag zeigt in "Code of survival", wie unendlich wertvoll der Boden für die Ernährung ist, unser "schwarzes Gold". Und es wird deutlich, welch negative Folgen Spritzmittel und künstliche Dünger für alles Leben im Boden und für den Nährstoffgehalt der Pflanzen haben.

Diskussionspartner (online):

Bertram Verhaag, Regisseur

Moderation:

Kerstin Manner, Ökomodellregion, Naturparkland Oberpfälzer Wald

Datum Mi 01.06.2022, 19:00 - 21:30 Uhr
Ort Neue Welt Kinocenter, Fichtestr. 6, 92637 Weiden
Gebühr Kinoeintritt 7,50 €
Veranstalter KEB, EBW, Neue Welt - Kinocenter, Ökomodellregion Naturparkland Oberpfälzer Wald

Filminfos

Link zu Google Maps
nach oben springen