Wein - Biblisches Symbol für Leben, Freude, Fest und Übermut. Theologisch praktisch sinnliche Weinbergführung

Teil der Reihe "Mit Leib & Seele 2022"

Vortrag & Führung

Was brauchen Mensch und Natur für ein gutes, ausgewogenes Leben? Ein Zuhause, Geselligkeit, gerechte Gesellschaftsverhältnisse, nachhaltige und gesunde Nahrung, geistig-geistlicher Input und Sinnangebote gehören zu den grundlegendsten "Lebens-Mitteln" um Leib und Seele zusammenzuhalten. Diesen weit aufgespannten Rahmen will die neue Veranstaltungsreihe von Katholischer Erwachsenenbildung und Tourismusbüro im Landkreis bunt und vielfältig füllen. Dabei werden jeweils ökologisch und regional ausgerichtete Unternehmen, Initiativen und Einzelengagements praxisnah vorgestellt und in Verbindung gebracht mit einem philosophisch-theologischen Beitrag zur Bereicherung des Alltags. Die Veranstaltungen im Workshopstil sprechen die Teilnehmenden z.B. auch kulinarisch, sinnlich und praktisch an.
Am Sonntag 03. Juli findet die Auftaktveranstaltung hoch über dem Landkreis Dingolfing-Landau in Thürnthenning statt: Um 15.00 Uhr gestaltet Referentin Andrea Wenninger in der dortigen St.-Nepomuk-Kirche eine theologisch-spirituelle Einheit zum Thema "Ich bin der Weinstock - Ihr seid die Reben" - Rund um den Wein in den Texten der Bibel von Noah bis Jesus. Anschließend wird gemeinsam zum Weinberg spaziert, wo Referent Peter Koszta eine Einführung ins Winzerhandwerk und in die Arbeit des Weinbergvereins gibt, bevor die Teilnehmer selbst Hand anlegen dürfen zur Pflege der Pflanzen und des Bodens im Weinberg. Auch kulinarisch wird es kleine Offenbarungen geben ;o).

Referenten:

Andrea Wenninger

Peter Koszta

Datum So 03.07.2022, 15.00 Uhr, Dauer ca. 2h
Ort Kirche St. Johannes Nepomuk und Weinberg Thürnthenning, Heugasse 1, 84 164 Moosthenning
Gebühr frei
Veranstalter KEB & Tourismusbüro im Landkreis Dingolfing-Landau
Anmeldung über die Veranstaltung auf www.keb-dingolfing-landau.de

Hinweis: Die jeweils aktuellen Coronaschutzregelungen finden Anwendung!

Link zu Google Maps

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Angebot der KEB entscheiden haben. Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus, damit Sie sich verbindlich anmelden können.

Bei Veranstaltungen mit Kindern:

Bei Paarveranstaltungen:

(z. B. Ehevorbereitungsseminare)

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zur Veranstaltung verbindlich ist. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt.

Bei Feldern mit * handelt es sich um Pflichtfelder.

nach oben springen