Autobiographisches Schreiben: Die Kindheit

Inspiration und Einführung in das Handwerk des Schreibens

Onlinekurs

Das eigene Leben besteht aus einer Vielzahl von Geschichten: Die Gugelhupf-Sonntage mit Oma, die Mutprobe am Bach und das neue Fahrrad. Wer könnte diese sinnlichen Erinnerungen besser aufschreiben als Sie selbst? In diesem dreiteiligen Online-Kurs erhalten Sie vielfältige kreative Anregungen, um die Schätze Ihrer Kindheit zu heben und sie zu Papier zu bringen. Sie finden einen Einstieg ins Schreiben, wenden unterschiedliche Techniken an und steigern Ihre Ausdrucksfähigkeit. Wer über sein Leben schreibt, sieht manche Dinge in einem anderen Licht und stiftet neuen Sinn. Sie schreiben in Einzelarbeit, lesen vor (nur wer will), erhalten eine wertschätzende Rückmeldung und weitere Schreibübungen für zuhause. Vorkenntnisse im Schreiben sind nicht nötig.
Kurs in drei wöchentlichen Teilen - ergänzender vierter Teil optional
2022: 20.1./27.1./3.2./10.2. jeweils 19.30-21.30 Uhr

Referentin:

Gesine Hirtler-Rieger, M.A., Freie Journalistin, Germanistin und Schreibtrainerin, Lehrtrainerin für Biografiearbeit

Datum Do 20.01.2022, 19.30 Uhr, Dauer ca. 1,5-2h, weitere Termine: je Do 27.1., 3.2.; optional zubuchbar Vertiefung am 10.2.2022
Ort Online-Kursraum der KEB (auf BigBlueButton), von Zuhause aus
Gebühr 45€ für drei Teile (15€/Abend)
Veranstalter KEB DGF-LAN
Anmeldung bei der Veranstaltung auf www.keb-dingolfing-landau.de

Hinweis: Bitte einen Post-It-Block bereithalten!

Der Link wird nach Abschluss der Anmeldung (und ggf. des Einzugsverfahrens) spätestens am Tag der Veranstaltung per Mail an Sie versandt.

.

nach oben springen