Besuch der Gedenkstätte der ehemaligen Pfarrei Rothenbaum

mit Führung vor Ort

Bildungsfahrt mit Wanderung und Führung

Treffpunkt ist der Wanderparkplatz beim Grenzübergang Hofberg/Fleky, Abmarsch zur Wanderung nach Rothenbaum 15.00 Uhr, Gehzeit ca. 45 Minuten. In der Gedenkstätte der ehemaligen Pfarrei Rothenbaum werden Friedrich Reithmeier und Emil Baierl, zwei ehemalige Bewohner von Rothenbaum, Wissenswertes über ihre alte Heimat, die Geschichte des Dorfes und das Schicksal der Bewohner erzählen. Berichten werden sie auch über die Entstehung der eindrucksvollen Gedenkstätte, die auf den Grundmauern der zerstörten Kirche und den Überresten des Friedhofs errichtet wurde. Mit dem Auto ist Rothenbaum (Cervene drevo) über Rittsteig / St. Katharina zu erreichen. (Bitte Fahrgemeinschaften bilden!) Die Veranstaltung klingt mit einem gemütlichen Beisammensein beim Wirt in Vorderbuchberg aus. Bitte den Personalausweis nicht vergessen und auch die Ankündigungen in der Tagespresse beachten. Bei Regen entfällt die Veranstaltung.

Leitung/Organisation:

Brigitte Hartl

Führung:

Friedrich Reithmeier

Emil Baierl

Datum Sa 02.07.2022, 15.00 Uhr
Ort Gedenkstätte Rothenbaum
Veranstalter KDFB/PGR Neukirchen b. Hl. Blut
Anmeldung Brigitte Hartl, Tel. 09947 1095

Hinweis: Hygiene- und Abstandsregeln beachten.

nach oben springen