KulTour

Die Hl. Grabkichrche in Deggendorf

Führung

Die Grabkirche in Deggendorf blickt auf eine bewegte Geschichte zurück, in der sich auch der christliche Antisemitismus widerspiegelt.

Die Kirche wurde vor einigen Jahren gründlich saniert.

Wir lassen uns in einer Führung die geschichtlichen Verbindungen und die Kirche selbst näherbringen und erläutern.

Referent:

FÜHRUNG Florian Jung, Metten Kreisheimatpfleger

Datum Sa 16.10.2021, 14.00 - 15.30 Uhr
Ort Hl. Grabkirche Deggendorf (Treffpunkt am Hauptportal)
Gebühr 5,00 ,-€
Veranstalter Geistliches Zentrum Windberg, KEB
Anmeldung beim Geistlichen Zentrum Windberg, Tel. 09422-824120, Mail: gzw@kloster-windberg.de, www.geistliches-zentrum-windberg.de.
Anmeldung bis 08.10.2021
Nach oben