Halbtagesausflug mit Hofführung
Alpakahof Schreiber

Diese besonderen Tiere kennenlernen, das weiche Fell spüren, in die großen runden Augen blicken, die Ausstrahlung spüren und viel Interessantes über die Haltung und die Pflege dieser Kleinkamele zu erfahren, macht aus der Hofführung ein unvergessliches Erlebnis.

Wir begeben uns auf eine Zeitreise zu den Anfängen des Hofes um 1415 und tauchen ein in die Geschichte der Alpakas im Inkareich und im heutigen Südamerika. Wie kommen die südamerikanischen Andenkönige auf einen ehemals konventionellen, landwirtschaftlichen Nebenerwerbsbetrieb in Niederbayern?

Beim Füttern der Alpakas, umringt von den wolligen Gefährten erleben wir das freundliche und zurückhaltende Wesen dieser Tiere und spüren die warmen, weichen Kuschelnasen beim Fressen aus unserer Hand

Datum Mi 03.06.2020
Ort Mariaposching, Mariä Geburt
Veranstalter KDFB und KEB
Anmeldung bei Maria Bauer unter 09906/738

Hinweis: nähere Infos bei der Anmeldung und in der Tageszeitung

Nach oben