"Scheitern lehrt leben"

Kar- und Ostertage mitfeiern

Seminar

Mit den Augen unserer Leistungsgesellschaft betrachtet, aus der Perspektive von Erfolg und Gelingen, ist Jesus mit seiner Botschaft gescheitert. Wir haben unsere eigenen Maßstäbe, wenn es darum geht, ob ein Mensch erfolgreich ist oder nicht. Wir sind schnell in unseren Bewertungen und streng in unserem Urteil - uns selbst oder anderen gegenüber.
Karfreitag und Ostern weisen uns darauf hin, dass unsere menschlichen Bewertungsmuster nicht immer dem Plan Gottes entsprechen. Das Scheitern Jesu wird zum Heil der Menschen, die Niederlage lehrt das Leben.
Sie sind eingeladen, in diesen Tagen hin auf Ostern ihre eigenen Maßstäbe zu sichten, zu überdenken und möglicherweise anhand der Botschaft Gottes neu zu justieren.

Referent:

P. Jakob Seitz OPraem, Dr. phil.; Dipl.-theol.; Leiter des Geistlichen Zentrums

Datum Do 09.04.2020, 18.00 Uhr - So 12.04.2020, 13.00 Uhr
Ort Abtei Windberg, Jugendbildungsstätte Windberg, Pfarrplatz 22, 94336 Windberg
Gebühr 90,00,- € plus Unterkunft / Verpflegung 165,00,-€
Veranstalter Geistliches Zentrum Windberg, KEB
Anmeldung beim Geistlichen Zentrum Windberg, Tel. 09422-824120, Mail: gzw@kloster-windberg.de, www.geistliches-zentrum-windberg.de.
Anmeldung bis 01.04.2020

Hinweis: Die Tage gestalten sich durch gemeinsame Gebetszeiten mit der Klostergemeinschaft, durch Impulse, Lieder und Tänze, eine kleinere gemeinsame Wanderung (Gehzeit max. 2 Stunden) und Zeit für sich selber.

Link zu Google Maps
Nach oben