"Sein -lassen - sich sein lassen"
EXERZITIEN

Kurs

Der Selbstoptimierungswahn hat weite Teile unserer Gesellschaft erreicht. Dahinter steckt ein Denken, das vor allem die Defizite betont, die verbessert, ja optimiert werden sollen. Dem setzt der christliche Glaube die Botschaft gegenüber, dass es nicht auf Perfektion ankommt, sonder auf den Glauben, mit den eigenen Schwächen aus der Zusage Gottes leben zu dürfen: "du bist meine geliebte Tochter, mein geliebter Sohn".
Wir gehen in diesen Tagen dieser liebevollen Zusage Gottes nach und erspüren, dass wir sein dürfen, was wir lassen dürfen und dass wir uns sein lassen dürfen.

Referent:

P. Jakob Seitz OPraem, Dr. phil.; Dipl.-theol.; Leiter des Geistlichen Zentrums

Datum Fr 21.02.2020, 17.45 Uhr - Mo 24.02.2020, 14.00 Uhr
Ort Abtei Windberg, Jugendbildungsstätte Windberg, Pfarrplatz 22, 94336 Windberg
Gebühr 90,00,- € plus Unterkunft / Verpflegung 165,00,-€
Veranstalter Geistliches Zentrum Windberg, KEB
Anmeldung beim Geistlichen Zentrum Windberg, Stichwort "Exerzitien". Tel. 09422-824120, Mail: gzw@kloster-windberg.de, www.geistliches-zentrum-windberg.de.
Anmeldung bis 14.02.2020

Hinweis: Die Tage gestalten sich durch Impulse. Möglichkeiten zum persönlichen Gespräch und zur Teilnahme am Chorgebet der Klostergemeinschaft sind gegeben. Es braucht für diese Tage keine Vorkenntnisse.

Link zu Google Maps
Nach oben