LEBENSSPUREN –
SCHNEESCHUHWANDERN

Pilgerwanderung

Schneeschuhgehen ist ganz einfach. Jeder kann es. Ob man einer Spur folgt, gemeinsam eine Spur legt oder auch einmal alleine seine Spur zieht: Das Gehen durch die weiße Winterlandschaft schafft viele Anlässe, darüber nachzudenken, wie meine Lebensspur derzeit aussieht, oder einer
Sache auf die Spur zu kommen und vielleicht zu entdecken, ob eine Spur Gottes neben mir, hinter mir, vor mir lauft.
Genießen Sie einen Tag zum Durchatmen und neu in die Spur zu kommen. (500 Höhenmeter auf und ab)

Referent:

Anton Högerl, Regensburg Dipl.-Theol.; Pastoralreferent, Erlebnispädagoge

Datum Sa 15.02.2020, 9.00 - 16.00 Uhr
Ort Lindenau bei Achslach/Ruhmannsfelden
Gebühr 40,00 €
Veranstalter Geistliches Zentrum Windberg, KEB
Anmeldung beim Geistlichen Zentrum Windberg, Tel. 09422-824120, Mail: gzw@kloster-windberg.de, www.geistliches-zentrum-windberg.de.
Anmeldung bis 01.02.2020

Hinweis: Die Schneeschuhe und das Lunchpaket werden zur Verfügung gestellt und sind in der Kursgebühr inbegriffen. Es gibt unterwegs keine Einkehrmöglichkeiten.

Nach oben