"Leben voller Wunder und Rätsel"

Rio Abierto - Workshop zur Gesundheits- und Persönlichkeitsbildung

Workshop

Die Magie der Wunder und Rätsel macht unser Leben aus. Unsere tiefe Sehnsucht ist es, teilzuhaben an den Wundern des Lebens, nicht alles erklären und verstehen zu müssen. Und wie geht das? Wie leben in einer Welt, wo Kontrolle, Rationalisierung, Effizienz den Ton angeben und kein Raum bleibt für das Unerklärbare. Darf ich Mensch sein mit all den Mängeln, verletzlich und unverwechselbar? Was passiert mit meinen Gefühlen, meinen Träumen in einer digitalen und durchgetakteten Welt?
In diesem Seminar geht es darum, die Lebendigkeit mit all ihren Wundern und Rätseln zu erfahren. Das Nährende im Leben wieder zu entdecken. Träumen Raum zu geben. Sich selbst zu erleben und erkennen, lebendig zu sein mit allem was dazugehört.
Sonja Seppi lädt die TeilnehmerInnen in einfachen Übungssettings dazu ein, spielerisch in die fließenden Bewegungen einzusteigen. Die Freude an der Musik, die mal in angeleitete, mal in eigenständige Bewegungen mündet, macht den Kopf frei und löst aufgestaute Spannungen. Das wohlige Nach-Hause-Kommen in den Körper bei Rio Abierto wird erreicht durch Wahrnehmung von Körper und Gedanken bei der Bewegung. Kombiniert mit Sequenzen der Ruhe, des Innehaltens und der Reflexion ergibt sich ein Rahmen, in dem ein achtsamer Umgang mit sich und anderen geübt wird. Der spontane Einsatz von Mimik und Gestik bewegt nicht nur die Muskulatur, sondern bringt die eigene Gefühlsvielfalt in Schwingung.

Referentin:

Sonja Seppi, int. Rio Abierto Ausbilderin, Spiraldynamik-Medical Yoga Trainerin, Brixen, Südtirol

Datum Sa 02.07.2022, 10:00 Uhr - So 03.07.2022, 12:30 Uhr
Ort Haus Johannisthal, Johannisthal 1, 92670 Windischeschenbach
Gebühr Kursgebühren: 140 € + Gebühren für ÜN/Verpflegung: entweder: 73 € für Übernachtung im DZ inkl. Vollpension (2x Mittagessen/1x Abendessen/1x Frühstück) oder: 78 € für Übernachtung im EZ inkl. Vollpension (2x Mittagessen/1x Abendessen/1x Frühstück) Überweisung nach Anmeldung auf das Konto der KEB (IBAN: DE65 7525 0000 0190 0141 75) oder durch Erteilung eines Lastschriftmandates bei der ONLINE-Anmeldung
Veranstalter KEB, EBW
Anmeldung KEB, Tel. 09621/475520; info@keb-amberg-sulzbach.de oder auch per Onlineanmeldung auf der Homepage. Bitte unter "Weitere Angaben" die Anzahl der Teilnehmer eintragen, sowie die gewünschte ÜN-Art (EZ oder DZ).

Hinweis: Wichtig: verbindliche Anmeldung bis spätestens 15. Mai 2022. Anders als in unseren AGB's beschrieben ist in diesem Fall ein kostenloser Rücktritt von der Anmeldung nur bei Ersatzdurch neuen TN möglich. Buchung nur im Paket Kurs mit Übenachtung/Verpflegung möglich. Auf Wunsch kann das ME am Sonntag abbestellt werden. Bitte bewegungsfreundlich gekleidet sein und eine Decke mitbringen! Turnschuhe sind nicht nötig. Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften des Hauses Johannisthal. Der Kurs kommt erst ab 15 Ameldungen zustande.

Weitere Informationen:

Hier finden Sie den Flyer zur Veranstaltung

Link zu Google Maps

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Angebot der KEB entscheiden haben. Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus, damit Sie sich verbindlich anmelden können.

Bei Veranstaltungen mit Kindern:

Bei Paarveranstaltungen:

(z. B. Ehevorbereitungsseminare)

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zur Veranstaltung verbindlich ist. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt.

Mit der Anmeldung willige ich ein, dass die Teilnahmegebühr vom angegebenen Konto eingezogen wird.

Mit der Anmeldung versichere ich, dass ich Kontoinhaber/-in bin oder über das Einverständnis verfüge, dass vom entsprechenden Konto die Teilnahmegebühr eingezogen wird.

Bei Feldern mit * handelt es sich um Pflichtfelder.

nach oben springen